Garten- und Landschaftsbau Frankfurt: Mauern & Treppen

Im Garten- und Landschaftsbau dienen Treppen und Mauern als Gestaltungsmittel, das zugleich funktionale und ästhetische Zwecke erfüllt. Sie überbrücken Geländeneigungen, verbinden einzelne Gartenbereiche miteinander und wirken als natürliche Begrenzungen. Wir bieten Ihnen die Gestaltung individueller Treppen- und Mauerbauten ganz nach Ihren Vorstellungen.

Garten und Landschaftsbau Frankfurt am Main
Eingangstür mit Mauer

Rustikale Natursteinmauern

Für ein harmonisches Gesamtbild ist es im Garten- und Landschaftsbau wichtig, eine zum Grundstück passende Raumaufteilung zu wählen. Die Nutzung der natürlichen Gegebenheiten sollte den Charme des Geländes unterstreichen. Bei Gärten mit Hanglage können schräge Flächen wunderbar mit Mauern und Treppen überbrückt werden. Rustikales Flair verbreiten Natursteinmauern, die aus ganz unterschiedlichen Steinfarben und -formen ein reizvolles Arrangement bilden. Verwendet werden im Garten- und Landschaftsbau unter anderem Gesteinsarten wie Granit, Kalkstein, Basalt oder Sandstein. Durch Verwitterung werden die Steine im Laufe der Zeit von einer Patina überzogen, wodurch die Mauer noch an Charakter gewinnt. Um die Langlebigkeit muss sich der Gartenbesitzer keine Sorgen machen: Ungebundene Natursteinmauern werden im Garten- und Landschaftsbau ohne Mörtel errichtet, sodass nichts brüchig werden kann. Die offenen Fugen dienen zugleich als wertvoller Lebensraum für Pflanzen und Tiere.

Mauern als Zierelement und Stütze

Nicht immer sind Mauer reine Zierelemente. In bergigen Regionen kommt ihnen eine wichtige Abfangaufgabe für Terrassen und Hänge zu. Soll die Mauer größere Erdmassen abstützen, ist oft eine Basis aus Stahlbeton notwendig. Diese kann nach außen mit attraktiveren Natursteinen verblendet werden. Als Spezialisten im Garten- und Landschaftsbau verfügen wir nicht nur über das notwendige handwerkliche Können für diese Aufgabe, sondern sind auch über alle Sicherheitsvorschriften informiert und stehen Ihnen mit unserem Fachwissen gern zur Verfügung.
Wer mit Mauern reizvolle Akzente setzen möchte, benötigt nicht unbedingt ein Grundstück in Hanglage. Auch auf flachem Gelände können zum Beispiel Einfriedungen für Hochbeete aus prachtvollem Mauerwerk geschaffen werden. Für moderner gestaltete Anlagen empfehlen sich Mauern aus hochwertigen Betonwerksteinen.

Treppenbau - Frankfurt und Umgebung

Neben Mauern sind auch Treppen ein grundlegendes Element im Garten- und Landschaftsbau. Sie überbrücken Höhenunterschiede, verbinden verschiedene Grundstücksebenen und bringen die Bewohner auf dem besten Weg von A nach B. Die am häufigsten verbaute Treppenart besteht aus Blockstufen, die im Ganzen aus Natursteinen geschnitten oder in einer Betonform gegossen werden. Wer es natürlicher mag, kann auch unbehauene Felsplatten aufeinander legen, sodass eine Natursteintreppe mit individueller Form entsteht. Für ebene Treppenstufen sorgen im Garten- und Landschaftsbau Palisaden aus verschiedenen Materialien, die in ein Betonfundament gesetzt und mit Kieselsteinen aufgefüllt werden.
Ob Treppe oder Mauer, in Naturstein oder Betonwerk – als Experten im Gartenbau und Landschaftsbau beraten wir Sie gern!

  • Holzlachstraße 59
  • 65937 Frankfurt am Main
  • info@mtgalabau.de
  • +49 (0) 172 6851582